Etappe

8 Verkasjön - Heinge

  • Etappenlänge

    8 km

  • Schwierigkeit

    Leicht

Mickael Tannus

Auf leicht zu begehenden Forststraßen wandern Sie am bewaldeten Rand der lang gestreckten Erhebung Linderödsåsen. Sie passieren Alleen, den größten Industriebetrieb, den Schonen im 18. Jahrhundert hatte, und schöne naturnahe Weiden mit reicher Flora.

Natur

Forststraßen führen Sie am Rand der Waldgegend durch ein Mosaik aus bewaldeten und offenen Flächen. Laub- und Fichtenwald wechseln sich ab, und Sie passieren kleine Anbauparzellen und steinige Weiden.

Bei Djurröd kommen Sie an naturnahen Flächen vorbei, die seit mehreren Jahrhunderten beweidet und gemäht werden. Auf den trockenen Hügeln wachsen das Stattliche Knabenkraut und die Wiesen-Primel, und auf den Niedermooren gedeiht das Sumpf-Herzblatt.

Im südlichen Teil der Etappe gelangen Sie in das Erholungsgebiet Heinge. Hier erwarten Sie ein interessantes Bachtal, ein aufgestauter kleiner See und ein Sumpf. Folgen Sie dem Pfad über eine alte Gemeindeflur mit vielen Wacholdersträuchern und rasten Sie beim Lagerplatz Heinge mit Aussicht auf den Buchenwald und das Bachtal.

Kulturgeschichte

Im nördlichen Teil der Etappe wandern Sie durch den Kernbereich des früheren Alaunwerkes Andrarum. Auf Ihrer Seite liegen schöne rot gefärbte Hügel, Schlackenhalden und ein alter Tanzplatz; unmittelbar angrenzend sind Abbaustellen zu sehen. Halten Sie Ausschau nach der Glocke Verkaklockan, die zu Arbeitsbeginn, zum Gebet und zu Gerichtsverhandlungszeiten läutete.

Die gepflegte Allee, die Sie passieren, gehört zum Schloss Christinehofs slott. Sie entstand allerdings bereits in der Zeit des Barocks als ein Beweis der Herrschaft des Menschen über die Natur. Wenn Sie der Allee in westlicher Richtung folgen, erreichen Sie das Schloss und den zugehörigen Ökopark.

Bei Heinge finden sich Steine, soweit das Auge reicht: Große Steine ragen aus den naturnahen Weiden heraus, kleine Steine liegen aufgehäuft bei aufgegebenen Landwirtschaftsparzellen, und Steinmauern rahmen das Ganze ein. Hier ist deutlich zu erkennen, dass das Gebiet früher bebaut und beweidet wurde.

8 km

Leicht

Wie funktioniert die Einstufung?

  • Skog
  • Familjevänligt
Basiert auf 24 Abstimmungen

trails.along.track

Aktuelle Etappeninformation

Akutell keine bekannten Probleme

Melde ein Problem.

Campingplatz

Wasser

Höhenunterschied

Abruft Höhendifferenz...
item.photographer
item.photographer

Sehenswürdigkeiten entlang der Etappe

Suchen Sie für Ihre Wandertour nach einer Unterkunft oder einem gemütlichen Café? Hier finden Sie einige der Sehenswürdigkeiten und interessanten Plätze entlang der Etappe.

Wandervorschläge

Sie wissen nicht genau, wo Sie wandern möchten? Lassen Sie sich durch unsere Auswahl verschiedener Strecken inspirieren – es gibt kurze und lange, mit oder ohne Übernachtung sowie mit verschiedenen Themen.

Zeige alles
von

Aktuelles

Hier gibt es Neuigkeiten zum Radweg, sowie aktuelle Umleitungen oder Einschränkungen.

Zeige alles

Weiter auf der Weg

Früher Etappe

Nächst Etappe

Wir wollen wissen, was Sie denken

Haben Sie Erfahrung oder Kommentare Möchten Sie teilen? Ein guter Tipp oder vielleicht etwas, das Ihnen nicht gefallen hat? Schreiben Sie einen Kommentar. Wir würden gerne wissen!