Etappe

3 Löderups Strandbad - Borrby strandbad

  • Etappenlänge

    11 km

  • Schwierigkeit

    Mittelschwer

Johan Hammar

Sie wandern auf schmalen Wegen durch einen Wald aus kleinen, bizarr gekrümmten Bäumen und auf Pfaden über beschwerliche Sanddünen. Sie passieren den „friedfertigen“ Hof Backåkra und die „hinterhältige“ Landzunge Sandhammaren und kommen am ältesten Rettungsboot Nordeuropas vorbei.

Natur

Direkt nördlich des Wegs liegen die artenreichen Heiden von Backåkra, und auf der Etappe wandern Sie auf Pfaden durch die Naturschutzgebiete Hagestad und Sandhammaren. Heidekraut-Heiden wechseln sich mit Wäldern ab. Der Wald Ekkrattskogen mit seinen krummen Eichen und Teppichen aus Maiglöckchen ist einzigartig. Die Pfade über die ständig wachsenden Sanddünen der Landzunge Sandhammaren sind nicht leicht zu begehen. Der weiche Sand, der von der Erhebung Kåsebergaåsen und vom Strandbad von Löderup hierher verfrachtet wird, ist wichtig für mehrere seltene Insektenarten.

Die Wanderung nordwärts Richtung Strandbad von Borrby geht durch eine Sanddünenlandschaft mit einzelnen Feuchtgebieten und an Sommerhäusern vorbei.

Kulturgeschichte

Unmittelbar nördlich des Wegs finden Sie Backåkra. Dag Hammarskjöld, 1953 bis 1961 Generalsekretär der Vereinten Nationen, kaufte den Vierseitenhof einst, um die umliegende Heidelandschaft zu bewahren. An der Stelle, an der Hammarskjöld eine Kapelle errichten lassen wollte, liegt heute ein idyllischer Meditationsplatz.

Früher dienten die Küstenbereiche den Dörfern als Weiden. Als die Flächen kahl gefressen waren, bekam man große Probleme mit der Sandverfrachtung. Ein Großteil des Kiefernwaldes, durch den Sie gehen, wurde als Schutzwald angepflanzt.

Die Küste vor Sandhammaren - berüchtigt für schwer einzuschätzende Sandbänke und starke Strömungen - bekam den Beinamen "fartygskyrkogården" (Schiffsfriedhof). Im Kampf gegen die tückischen Riffe und die ansteckenden Krankheiten der verunglückten und an Land gespülten Seemänner errichtete man einen Leuchtturm und eine Rettungsstation. Hier finden Sie das 1855 gebaute und damit älteste erhaltene Rettungsboot Nordeuropas.

11 km

Mittelschwer

Wie funktioniert die Einstufung?

  • Kustnära
  • Böljande
  • Skog
Basiert auf 145 Abstimmungen

trails.along.track

Aktuelle Etappeninformation

Akutell keine bekannten Probleme

Melde ein Problem.

Campingplatz

Wasser

Höhenunterschied

Abruft Höhendifferenz...
item.photographer
item.photographer
item.photographer

Sehenswürdigkeiten entlang der Etappe

Suchen Sie für Ihre Wandertour nach einer Unterkunft oder einem gemütlichen Café? Hier finden Sie einige der Sehenswürdigkeiten und interessanten Plätze entlang der Etappe.

Wandervorschläge

Sie wissen nicht genau, wo Sie wandern möchten? Lassen Sie sich durch unsere Auswahl verschiedener Strecken inspirieren – es gibt kurze und lange, mit oder ohne Übernachtung sowie mit verschiedenen Themen.

Zeige alles
von

Aktuelles

Hier gibt es Neuigkeiten zum Radweg, sowie aktuelle Umleitungen oder Einschränkungen.

Zeige alles

Weiter auf der Weg

Früher Etappe

Nächst Etappe

Wir wollen wissen, was Sie denken

Haben Sie Erfahrung oder Kommentare Möchten Sie teilen? Ein guter Tipp oder vielleicht etwas, das Ihnen nicht gefallen hat? Schreiben Sie einen Kommentar. Wir würden gerne wissen!